Adventtage für Frauen und Männer

Kurs Nr. 04

Die Adventzeit ist eine Zeit der Gegensätze: einerseits die vorweihnachtliche Stimmung mit Kerzenschein, Lichterglanz, Dunkelheit und Stubenwärme; andererseits das laute, hektische Treiben, dem man sich nur sehr schwer entziehen kann. Gerade aber das Weihnachtsfest – die Geburt Christi in Bethlehem – wäre tiefer erlebbar, wenn ein ruhiger, inniger Weg zu diesen Geschenken hinführen würde. Die heimelige Atmosphäre des über 800 Jahre alten Böhmerwaldklosters, der Chorgesang der Chorherren, die hl. Messe, das Verweilen in der Krypta, das feierliche Hochamt am 8. Dezember, ein Vortrag zu einem religiösen Thema und das gemeinsame Singen von Advent- und Weihnachtsliedern können in diesen Tagen Wegbegleiter hin zu Weihnachten sein.

Ein gemütlicher Spaziergang in der Umgebung, ein Museumsbesuch, ein ungezwungenes „Plauscherl“ bei einem Glaserl Wein und eine lustige Stunde erhellen das Gemüt und lassen Atem holen.

Termin: Di., 05. Dezember 2017, 16.00 Uhr bis Fr., 08. Dezember 2017, 12.00 Uhr
Leitung: HR Dr. Franz Gumpenberger, Konsulent Hans Veit
Geistliche Begleitung: Mag. Martin Felhofer, Abt

Pauschalpreis (für Kursbeitrag, Verpflegung und Aufenthalt, Bildungsgutschein bereits abgezogen):

DZ € 277,50 / EZ € 292,50
Bitte mitbringen: Bildungsgutschein

Bildungsgutschein im Wert von € 20,–
Bei dieser Veranstaltung wird der Bildungsgutschein der Diözese Linz entgegengenommen.

Anmeldung und Reservierung

Frau Gabriele Harringer oder Frau Bauer-Schiffner
Tel.: 07281/ 8801-400
eMail: seminar@stift-schlaegl.at