Besinnungstage für Frauen

Kurs Nr. 06

RUT – ESTER – JUDIT

Drei Bücher des Ersten Testaments sind nach Frauen benannt. Rut ist die Stammmutter des davidischen Geschlechtes. Ester errettet das jüdische Volk vor der Gefahr eines heimtückischen Massenmordes. Judit besiegt durch ihren Glaubensmut das Heer des Holofernes und bewahrt ihr Volk vor Vernichtung. Wir wollen uns Zeit nehmen, in diesen Besinnungstagen die Lebensgeschichten dieser Frauen näher zu betrachten. Welche Botschaft, welche Ermutigung und welchen Auftrag erfahren wir durch diese Frauen für den Glauben in unserer Zeit und Gesellschaft?

Vorträge und Impulse, Zeiten der Stille, Teilnahme am Chorgebet, gemeinsame Gebetszeiten und Eucharistiefeiern, Möglichkeit zu Aussprache und Beichte.

Termin: Do., 08. März 2018, 16.00 Uhr bis So., 11. März 2018, 13.00 Uhr
Leitung: Mag. Paulus Manlik, Prior und Religionslehrer am BG/BRG Rohrbach

Pauschalpreis: (für Kursbeitrag, Verpflegung und Aufenthalt, Bildungsgutschein bereits abgezogen)
im DZ € 272,50 / im EZ € 287,50

Ermäßigung für KMB-Mitglieder: € 5,—

Bildungsgutschein im Wert von € 20,–
Bei dieser Veranstaltung wird der Bildungsgutschein der Diözese Linz entgegengenommen.

Anmeldung und Reservierung

Frau Gabriele Harringer oder Frau Bauer-Schiffner
Tel.: 07281/ 8801-400
eMail: seminar@stift-schlaegl.at