Frauen am Weg – Auszeit für Sinne und Seele

Kurs Nr. 26

3-tägige Pilgerwanderung am Jakobsweg und am Weg der Entschleunigung (Schlägl/St.Wolfgang am Stein, Kollonödt, Aigen, Michaelsquelle, Bärenstein, Furtmühle).
Die Gründe für eine Pilgerwanderung sind vielfältig. Manche suchen die Nähe zum Göttlichen, vielleicht auch einen neuen Zugang zum Glauben, andere die Schönheit der Natur, das einfache Leben, die Langsamkeit. Um Kraft zu tanken, sich zu bewegen/etwas zu bewegen, machen wir uns auf den Weg durch die faszinierende Schönheit dieses Fleckens Erde, kosten das Leben mit allen Sinnen, genießen die Gastfreundschaft im Kloster und begegnen der Schöpfung mit Achtsamkeit.

TERMIN:
Fr., 09. Juli 2021, 10.00 Uhr bis
So., 11. Juli 2021, 16.00 Uhr

LEITUNG:
Christine Dittlbacher, MAS Studium „Spirituelle Theologie im interreligiösen Prozess“, Pädagogin, Pilgerexpertin

Doris Hausteiner, Dipl.Pädagogin

KURSBEITRAG:
€ 270,- (Bildungsgutschein bereits abgezogen)

NÄCHTIGUNG (INKL. FASTENVERPFLEGUNG):
DZ € 49,50 / EZ € 58,50 (pro Person und Tag), Mahlzeiten à la carte

Bildungsgutschein im Wert von € 20,–
Bei dieser Veranstaltung wird der Bildungsgutschein der Diözese Linz entgegengenommen.

Anmeldung und Reservierung

Christine Dittlbacher, MAS
Tel.: +43 (0) 676 8776 3171
christine.dittlbacher@dioezeselinz.at