Psalm 37,5

BEFIEHL DEM HERRN DEINEN WEG UND VERTRAU IHM – ER WIRD ES FÜGEN.

Gebetsanliegen senden

Wir dürfen wieder gemeinsam den Sonntag feiern!
Mit welchen Maßnahmen können Sie hier lesen.

Liebe Besucher unserer Homepage!

Die hereingebrochene Coronapandemie hat die Welt, die Gesellschaft und die Kirche verändert. In diesen Wochen müssen wir auf Vieles verzichten, was selbstverständlich und uns lieb ist. Besonders schwer fällt uns Christen, dass wir zur Feier der Gottesdienste nicht zusammenkommen können. Schon jetzt spüren wir, wie wichtig für einen hoffnungsvollen Glauben die lebendige Mitfeier der Liturgie ist. Mit dem Wort aus dem Psalm 37 möchten wir Sie ermutigen, Ihr Anliegen im persönlichen Gebet vor Gott zu tragen und das Vertrauen nicht sinken zu lassen. Gott ist immer für uns da und es wird sich Vieles ins Gute fügen. Diese Zeit wird uns persönlich, unsere Einstellung und unser Bewusstsein verändern. Ich bin überzeugt, dass wir geläutert, mit neuen Erkenntnissen und motiviert aus dieser Krise hervorgehen werden. Ich möchte Sie ermutigen in dieser Krisenzeit auch ganz bewusst das Gute, das oft so selbstverständlich geschieht wahrzunehmen.

Einen langen Atem, viel Kraft, Vertrauen, Zuversicht und Gottes Segen wünscht Ihnen
Abt Lukas und der Konvent des Stiftes Schlägl

 

Jetzt Newsletter abonnieren

Neuigkeiten ab jetzt direkt in Ihr Postfach. Abonnieren Sie unseren Stifts-Newsletter und geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Bitte stimmen Sie der Verwendung der "Marketing" Cookies zu um das Formular anzuzeigen.